Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Seine kaiserliche und königlich Apostolische Majestät haben das nachstehende Allerhöchste Handschreiben allergnädigst zu erlassen geruht: Lieber Graf Stürgkh! Zum zweitenmal jähren sich die Tage, in denen die unversöhnlichen Gesinnungen der Feinde uns zum Kriege zwangen ... Wien, am [31. Juli 1916]. Franz Joseph m.p ... / Graf Stürgkh; Franz Joseph
BeteiligteFranz Joseph <I., Österreich, Kaiser> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Franz Joseph ; Stürgkh, Karl In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Karl Stürgkh ; Regner von Bleyleben, Oktavian In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Oktavian Regner von Bleyleben
ErschienenWien : k. k. Hof- und Staatsdruckerei 1916
Ausgabe
Bildliche Darstellung
Umfang1 Plakat (1 Bogen) ; 98 x 64 cm : s/w
Anmerkung
Lit.: Tagebuch der Straße. Geschichte in Plakaten. Hrsg. von der Wiener Stadt- und Landesbibliothek, Wien 1981, Nr. 108, S. 121
Inhalt

Schriftplakat: schwarze Schrift (Fraktur) auf weißem Untergrund, Wappenadler

Links
Download Seine kaiserliche und königlich Apostolische Majestät haben das nachstehende All [0,24 mb]
Nachweis
Klassifikation