Offener Brief an Se. Hochgeboren den k. k. wirklichen Kämmerer und Major in der Armee Herrn Dominik Grafen von Wrbna und Freudenthal : Hochgeborner Herr Graf! Mein gnädigster Vater! Seit dem Jahre 1812, da meine unglückliche Geburt erfolgt ist und Sie mich mit einem falschen Taufscheine [...] / Ihre Tochter Ludmilla Kanocha, wohnhaft in Ottakring Nr. 103. [S.l.], [s.a. 1848]
Inhalt