Noch ein offener Brief an die verschlossenen Herzen derjenigen Hausherrn, die noch keinen Zins nachgelassen, und auch keinen nachzulassen gesonnen sind, [...] : Nun meine liebe Hausherrn, die Zinszeit Georgi ist da ... / Von einer gleichfalls im Zins überhaltenen Parthei aus der Leopoldstadt, Antonsgasse. [S.l.], [s.a. 1848]
Inhalt