Seine kaiserliche und königliche Majestät haben das nachstehende Allerhöchste Handschreiben zu erlassen geruht: Lieber Graf Stürgkh! ... Franz Joseph ... [...]. Wien : k.k. Hof- und Staatsdruckerei, 1915
Inhalt