9 Titel

zu den Filteroptionen
Suche nach: Schlagwort = Amtliche Publikation und Sammlung = Wienbibliothek - wbr01
 
9 Treffer
  • Titelblatt

    Kundmachung [Wien, 11. August 1848]

    Die erst in neuester Zeit wieder vorgekommenen Fälle, daß Menschen durch Hunde angefallen und verletzt wurden, haben mehrseitige Klagen im Publikum über die Außerachtlassung der in dieser Beziehung bestehenden Vorschriften hervorgerufen ...
    Magistrat der Stadt Wien
    [S.l.], 1848
  • Titelblatt

    Kundmachung [Wien, 17. Dezember 1848]

    Das hohe Ministerium für Handel und Gewerbe hat den Magistrat, im Wege der hohen Landsstelle, mit Erlaß vom 10. d. M. Z. 660, beauftragt, in kürzester Zeit die nöthigen Einleitungen zur Vornahme des Wahlaktes für die zu errichtende Handelskammer der Haupt- und Residenzstadt Wien, welche vorläufig den Bezirk von ganz Nieder-Oesterreich vertreten soll, zu treffen ... ; Der Tag der Wahl wird vorläufig auf den 10. Jänner 1849 festgesetzt ...
    Magistrat der Stadt Wien
    [Wien] : Gedruckt bei Leopold Grund, Hundsthurm Nr. 1, 1848
  • Titelblatt

    Kundmachung [Wien, 17. Mai 1848]

    Mit Bezug auf den 4. Absatz der Kundmachung vom 8. d. M., bezüglich der Wahl der 100 Gemeinde-Auschüsse für die Stadt Wien wird nunmehr über die Art, die Zeit und den Ort dieser Wahl Nachstehendes zur öffentlichen Kenntniß gebracht ... am 17. Mai 1848
    Magistrat der Stadt Wien ; Provisorischer Bürger-Ausschuss der Stadt Wien
    [S.l.], 1848
  • Titelblatt

    Kundmachung [Wien, 30. Dezember 1848]

    In Betreff der Wahl der Mitglieder für die Wiener-Handelskammer ; Mit Bezug auf die Kundmachung vom 17. d. M. wird nunmehr zur Wahl der Mitglieder für die Wiener Handelskammer, der 10. Jänner 1849 definitiv festgesetzt, und dießfalls folgendes bekannt gegeben ...
    Magistrat der Stadt Wien
    [Wien] : Gedruckt bei Leop. Grund, Hundsthurm Nr. 1, 1848
  • Titelblatt

    Kundmachung [Wien, 7. Juni 1848]

    Mit hohem Regierungs-Präsidial-Dekrete vom 1. d. M. Zahl 1626, wurde mitgetheilt, daß die konstituirende Reichsversammlung am 26. d. M. hier in Wien eröffnet werde ... Eintheilung. die Herren Urwähler wollen sich zur Ausweisung ihres Wahlrechtes und zur Wahl der Wahlmänner in nachstehender Weise einfinden ...
    Wien / Magistrat
    [Wien] : Gedruckt bei Leop. Grund, Hundsthurm Nr. 1, 1848
  • Titelblatt

    Kundmachung [Wien, 8. Mai 1848]

    Mit Allerhöchster Entschließung vom 17. März d. J. wurde die Errichtung eines Gemeinde-Ausschusses für die Stadt Wien bewilliget, und bereits auch jenseits aufgeführte Wahlordnung genehmiget, worin die Bestimmungen über die Eigenschaften der Wahlberechtigten und der Wahlfähigen enthalten sind ... ; [Wien am 8. Mai 1848]
    Magistrat der Stadt Wien ; Provisorischer Bürger-Ausschuß der Stadt Wien
    [S.l.], 1848
  • Titelblatt

    Kundmachung [Wien, 8. Mai 1848]

    Mit Allerhöchster Entschließung vom 17. März d. J. wurde die Errichtung eines Gemeinde-Ausschusses für die Stadt Wien bewilliget, und bereits auch jenseits aufgeführte Wahlordnung genehmiget, worin die Bestimmungen über die Eigenschaften der Wahlberechtigten und der Wahlfähigen enthalten sind ... ; [Wien am 8. Mai 1848]
    Magistrat der Stadt Wien ; Provisorischer Bürger-Ausschuß der Stadt Wien
    [S.l.], 1848
  • Titelblatt

    Kundmachung [Wien, 8. Mai 1848]

    Mit Allerhöchster Entschließung vom 17. März d. J. wurde die Errichtung eines Gemeinde-Ausschusses für die Stadt Wien bewilliget, und bereits auch jenseits aufgeführte Wahlordnung genehmiget, worin die Bestimmungen über die Eigenschaften der Wahlberechtigten und der Wahlfähigen enthalten sind ... ; [Wien am 8. Mai 1848]
    Magistrat der Stadt Wien ; Provisorischer Bürger-Ausschuß der Stadt Wien
    [S.l.], 1848
  • Titelblatt

    Der Magistrat und provis. Bürger-Ausschuß der Stadt Wien an seine Mitbürger!

    Gedruckte Mauer-Anschläge und Flugblätter der verschiedenartigsten Richtungen verkünden seit einigen Tagen den Wohnungs-Parteien Wien, daß nicht nur in Zukunft, sondern auch jetzt schon für die Georgi-Zinszahlung die Wohnungszinse theils nur in willkührlich herabgesetzten Beträgen, theils in anderen als den vertragsmäßig bedungenen ... Zahlungs-Terminen, theils gar nicht bezahlt werden brauchen ... In letzter Richtung führt dieses Beginnen zum Umsturze aller rechtlichen Ordnung ... wobei jene Aufwiegler nur im Trüben fischen ... ; [Solchem Treiben muß und wird ein Ziel gesetzt werden ! ... ; Der Magistrat ... kräftigsten Mitwirkung der Nationalgarde ... versichert ... ; Allein der Magistrat ... spricht zugleich die zuversichtliche Erwartung aus, daß in einer so schwer bedrängten Zeit, wo so viele Erwerbszweige darniederliegen ... auch die ehrenwerthen zumal wohlhabenderen Hauseigenthümer von Wien ihre strengen Rechtsforderungen gegenüber ihren ärmeren Mitbürgern und besonders rücksichtswürdigen Miethpartheien mit humanem und billigem Sinne ausüben werden ... ; Vom Magistrate und provisorischen Bürger-Ausschusse der Stadt Wien ... Wien, den 20. April 1848]
    Pillersdorf, Franz Xaver von [Unterzeichner] ; Magistrat der Stadt Wien ; Provisorischer Bürger-Ausschuss der Stadt Wien
    [S.l.], 1848