/ Rudolf Löffler. 11.12.1918
 

freigabeRudolf Löffler