An die National-Garde : Wenn die Zeichen nicht trügen, so ist der Augenblick nicht mehr fern ... Wien : Gedruckt bei J. P. Sollinger, [1848]
Inhalt