Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Besondere Ankündigung. Aus Müllers Kunst-Kabinet welches auf den Kohlmarkt Nro. 167. im ersten Stock ober den grossen Millanischen Kaffeehaus von früh 8 Uhr bis Nachts 10 Uhr täglich zu sehen ist : Schon lange hat ein hochzuehrendes Publikum den sehnlichsten Wunsch geäusert, ächte Abbildungen von Sr. Majestät unsern geliebtesten Kaiser und Kaiserinn in meinem Kunst-Kabinet zu sehen, ohne das ich im Stande war diesen Wunsch so wie ich es wünschte in Erfüllung zu bringen. Dermahlen aber da ich die allerhöchste für mich unschätzbare Gnade hatte; Sr. Majestät unsern allergnädigsten Kaiser; so wie auch Ihro Majestät unser allergnädigste Kaiserinn abzuformen, und sowohl Ihro königliche Hoheit den kleinen Erzherzog Ferdinand wie auch die Erzherzogin nach der Natur modeliren zu dürfen ...
VerfasserDeym von Stritez, Josef <Graf> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Josef Deym von Stritez
Erschienen1798
Umfang1 Bogen ; 47 x 36 cm
Anmerkung
Satzspiegel: 36 x 30 cm
Mit Randbordüre
SchlagwörterWien In Wikipedia suchen nach Wien / Wachsfigurenkabinett In Wikipedia suchen nach Wachsfigurenkabinett / Einblattdruck In Wikipedia suchen nach Einblattdruck
Links
Download Besondere Ankündigung Aus Müllers Kunst-Kabinet welches auf den Kohlmarkt Nro 16 [0,24 mb]
Nachweis
Klassifikation