Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Eine große optische Maschine : Endesunterzeichneter macht einer hohen Noblesse und dem verehrungswürdigen Publikum zu wissen, daß er eine optische Maschine, welche sowohl in der schönen und kunstreichen Bearbeitung, als auch in deren gut gewählten Stücken, wo hier dergleichen gewis noch nicht gesehen worden, verfertiget hat. Sie besteht in 400 perspektivischen Vorstellungen ... : Zu sehen ist es die ganze Marktzeit von 9 Uhr früh bis 9 Uhr Abends in der grossen Dorothegasse Nro. 1186 im Gewölbe auf die Gasse / Aloys Ott
VerfasserOtt, Aloys In Wikipedia suchen nach Aloys Ott
Erschienen1830
Umfang1 Bogen ; 35 x 22 cm
Anmerkung
Satzspiegel: 30,7 x 17,9 cm
Mit Randbordüre
SchlagwörterWien In Wikipedia suchen nach Wien / Projektionsapparat In Wikipedia suchen nach Projektionsapparat / Ausstellung In Wikipedia suchen nach Ausstellung / Einblattdruck In Wikipedia suchen nach Einblattdruck
Links
Download Eine große optische Maschine [0,33 mb]
Nachweis
Klassifikation