Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Wien, 4. April 1848. Die Journale sprechen von der Insulte, welche der österreichischen Botschaft in Rom widerfahren ist, wo plötzlich eine Masse von Individuen vor dem Botschaftshotel erschien, das kaiserliche Wappen herabnahm und verbrannte ...
Erschienen[Wien] : Gedruckt bei den Edlen von Ghelen'schen Erben, 1848
Umfang[1] Bl. ; Satzspiegel: 21 x 16,7 cm
Anmerkung
Flugblatt: Österreichische Botschaft in Rom, revolutionäre Aktion, Verbrennung des kaiserlichen Wappens: Wien, 4. April 1848
Einblattdruck, einseitig bedr.
Verschiedene Ausgaben nachgewiesen: Unterscheidungsmerkmal: Satzspiegel, Typen
SchlagwörterRom In Wikipedia suchen nach Rom / Österreich In Wikipedia suchen nach Österreich / Botschaft In Wikipedia suchen nach Botschaft / Revolutionär In Wikipedia suchen nach Revolutionär / Geschichte 1848 In Wikipedia suchen nach Geschichte 1848 / Quelle In Wikipedia suchen nach Quelle / Österreich In Wikipedia suchen nach Österreich / Kaiser In Wikipedia suchen nach Kaiser / Wappen In Wikipedia suchen nach Wappen / Verbrennung In Wikipedia suchen nach Verbrennung / Geschichte 1848 In Wikipedia suchen nach Geschichte 1848 / Quelle In Wikipedia suchen nach Quelle / Österreich In Wikipedia suchen nach Österreich / Revolution <1848> In Wikipedia suchen nach Revolution 1848 / Flugblatt In Wikipedia suchen nach Flugblatt
Links
Download Wien 4 April 1848 Die Journale sprechen von der Insulte welche der österreichisc [0,40 mb]
Nachweis
Klassifikation