Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Jelachich ist verwundet, seine Armee gänzlich geschlagen und zum Rückzuge gezwungen worden. Die Zahl der Todten beläuft sich auf mehrere tausend : Sagt, wohin soll's führen? / [M. Klaus]
BeiträgerKlaus, M. In Wikipedia suchen nach M. Klaus
ErschienenWien : Gedruckt bei Joseph Ludwig, 1848
Umfang[1] Bl. ; Satzspiegel: 20,5 x 16,4 cm : Ill.
Anmerkung
Bibliogr. Nachweis: ORBI Bd. 3/1, S. 260, der Serientitel ist fingiert
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Unter Verantwortlichkeit des Herausgebers, Josephstadt Nr. 52. - Gedruckt bei Joseph Ludwig Wien 1848
Flugblatt, undatiert: Wien, 29. September 1848 [datiert nach dem histor. Kontext]
Einblattdruck, zweiseitig bedr. - Text in zwei Spalten
Enth. Karikatur: Ei du lieber Augustin, die Freiheit ist hin!
Serie[Fliegende Blätter] <Wien, 1848, Ludwig>
SchlagwörterRevolution <1848> In Wikipedia suchen nach Revolution 1848 / Politische Berichterstattung In Wikipedia suchen nach Politische Berichterstattung / Flugblatt In Wikipedia suchen nach Flugblatt / Revolution <1848> In Wikipedia suchen nach Revolution 1848 / Karikatur In Wikipedia suchen nach Karikatur / Flugblatt In Wikipedia suchen nach Flugblatt / Jelačić von Bužim, Josef In Wikipedia suchen nach Josef Jelačić von Bužim / Niederlage In Wikipedia suchen nach Niederlage / Geschichte 1848 In Wikipedia suchen nach Geschichte 1848 / Quelle In Wikipedia suchen nach Quelle
Links
Download Jelachich ist verwundet seine Armee gänzlich geschlagen und zum Rückzuge gezwung [0,43 mb]
Nachweis
Klassifikation