Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Worte des Abschieds an die Deputation der Brünner Nationalgarde : Geschrieben am 3. Juni 1848 um 3 Uhr Morgens bei klingendem Spiele, in Kliers National-Gasthofe in der Leopoldstadt / Richard Rotter, Garde der akademischen Legion
VerfasserRotter, Richard In Wikipedia suchen nach Richard Rotter
Erschienen[Wien] : Gedruckt bei Ant. Benko, 1848
Umfang[1] Bl.
Anmerkung
Flugblatt: Wien, 3. Juni 1848
Einblattdruck, einseitig bedr.
Gedichtanfang: Der Panslavismus, dieser arge Recke / Droht uns von Prag mit seinem Eisenarm / Daß unser Geist ihn gänzlich niederstrecke, / dies fühlt und wünscht wol Jeder treu und warm
SchlagwörterWien In Wikipedia suchen nach Wien / Revolution 1848 In Wikipedia suchen nach Revolution 1848 / Flugblatt In Wikipedia suchen nach Flugblatt / Österreich In Wikipedia suchen nach Österreich / Revolution <1848> In Wikipedia suchen nach Revolution 1848 / Panslawismus In Wikipedia suchen nach Panslawismus / Abwehr In Wikipedia suchen nach Abwehr / Revolutionslyrik In Wikipedia suchen nach Revolutionslyrik / Geschichte 18418 In Wikipedia suchen nach Geschichte 18418 / Flugblatt In Wikipedia suchen nach Flugblatt
Links
Download Worte des Abschieds an die Deputation der Brünner Nationalgarde [0,35 mb]
Nachweis
Klassifikation