Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Drei Tage! : Gedicht von Otto Prechtler. Nach einer Melodie von Fr. Kücken. Gesungen von Mathilde Hellwig beim Erinnerungsfeste an die Opfer des 13. März
TextverfasserPrechtler, Otto In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Otto Prechtler
KomponistKücken, Friedrich Wilhelm In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich Wilhelm Kücken
BeteiligteHellwig, Mathilde In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Mathilde Hellwig
Erschienen[S.l.], [s.a. 1848]
Umfang[1] Bl. ; Satzspiegel: 17,4 x 8 cm
Anmerkung
Flugblatt: Wien, März 1848
Einblattdruck, einseitig bedr.
Gedichtanfang: Schwer hing des Sturmes Wolke / Herab auf uns're Stadt
SchlagwörterWien In Wikipedia suchen nach Wien / Revolution <1848> In Wikipedia suchen nach Revolution 1848 / Gefallener In Wikipedia suchen nach Gefallener / Ehrung In Wikipedia suchen nach Ehrung / Revolutionslyrik In Wikipedia suchen nach Revolutionslyrik / Flugblatt In Wikipedia suchen nach Flugblatt
Links
Download Drei Tage! [0,32 mb]
Nachweis
Klassifikation