Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Adresse an die Reichsversammlung zu Wien von Seite des Wienerklerus : Hohe Reichsversammlung! Die Unterzeichneten der Residenzstadt und der Wiener Erzdiöcese angehörigen Priester halten es um so mehr für ihre Pflicht, vor der hohen konstituirenden Reichsversammlung ihre Wünsche und Hoffnungen in Bezug auf die Freiheit, Unabhängigkeit und das gute Recht ihrer Kirche auszusprechen, als sie dazu nicht nur durch das Beispiel anderer dem Kaiserstaate angehöriger Diöcesen ... sich aufgefordert sehen ... die Leiden und Freuden ihres schweren Amtes tragen ... ; [Wien, 6. September 1848]
KörperschaftKatholische Kirche / Erzdiözese Wien In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Katholische Kirche / Erzdiözese Wien
Erschienen[S.l.], 1848
Umfang[1] Bl. ; Satzspiegel: 32,2 x 19 cm
Anmerkung
Flugblatt, Toleranzpatent, Kirche und Staat: Wien, September 1848
Einblattdruck, zweiseitig bedr.
Die hohe Reichsversammlung möge schon jetzt und vor der Berathung des Constitutionsentwurfes erklären, daß alle k. k. Verordnungen in publico-ecclesiasticis als aufgehoben zu betrachten seien, welche und in wie weit sie dem Prinzipe der religiösen Gleichberechtigung, dem Prinzip der Censurfreiheit und des Associationsrechtes widersprechen, oder die Autonomie der Kirche auf ihrem Gebiete beschränken
SchlagwörterWien In Wikipedia suchen nach Wien / Revolution <1848> In Wikipedia suchen nach Revolution 1848 / Flugblatt In Wikipedia suchen nach Flugblatt / Österreich In Wikipedia suchen nach Österreich / Kirche In Wikipedia suchen nach Kirche / Staat In Wikipedia suchen nach Staat / Geschichte 1848 In Wikipedia suchen nach Geschichte 1848 / Flugblatt In Wikipedia suchen nach Flugblatt
Links
Download Adresse an die Reichsversammlung zu Wien von Seite des Wienerklerus [0,57 mb]
Nachweis
Klassifikation