Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Höchst wichtig. Welches sind die besten Mitteln??? um sich gegen die asiatische Cholera zu verwahren, welche bereits gegen Wien im Anzuge ist : [Wien, am 13. September 1848] / Die Redaction der Studentenzeitung verantwortlich. J. S. [J. Scheda?]
BeteiligteJ. S. In Wikipedia suchen nach J. S.
Erschienen[Wien] : Gedruckt bei Franz Edlen v. Schmid, 1848
Umfang[1] Bl. ; Satzspiegel: 33,5 x 19 cm
Anmerkung
Flugblatt der Studenten-Zeitung: Wien, 13. September 1848
Einblattdruck, zweiseitig bedr.
Fleißiges Tabakrauchen ist also das einfachste und sicherste Mittel sich vor der Cholera zu bewahren ... Hat man die Cholera empfangen, so ist der beste Rath, alsogleich nach einem verständigen Arzt zu schicken. Sollte dieser eine längere Zeit ausbleiben, so möge der Cholerakranke von zehn zu zehn Minuten einen Tropfen Campfergeist auf Zucker nehmen
SchlagwörterWien In Wikipedia suchen nach Wien / Cholera In Wikipedia suchen nach Cholera / Epidemie In Wikipedia suchen nach Epidemie / Prävention In Wikipedia suchen nach Prävention / Geschichte 1848 In Wikipedia suchen nach Geschichte 1848 / Flugblatt In Wikipedia suchen nach Flugblatt / Cholera In Wikipedia suchen nach Cholera / Prävention In Wikipedia suchen nach Prävention / Elektrisiermaschine In Wikipedia suchen nach Elektrisiermaschine / Tabakrauch In Wikipedia suchen nach Tabakrauch / Chinin In Wikipedia suchen nach Chinin / Räucherrauch In Wikipedia suchen nach Räucherrauch / Mäßigkeit In Wikipedia suchen nach Mäßigkeit / Geschichte 1848 In Wikipedia suchen nach Geschichte 1848 / Quelle In Wikipedia suchen nach Quelle
Links
Download Höchst wichtig Welches sind die besten Mitteln um sich gegen die asiatische Chol [0,45 mb]
Nachweis
Klassifikation