Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Wien fliegt in die Luft oder werden Windischgrätz, Jellasich und Radetzky die Residenz belagern? Beantwortung dieser Zeitfrage : [Hoch unsere junge Freiheit! ; Wien am 28. September 1848] / [Z.]
BeteiligteZ. In Wikipedia suchen nach Z.
Erschienen[Wien] : Gedruckt bei Franz Edlen v. Schmid, 1848
Umfang[1] Bl. ; Satzspiegel: 34 x 19,3 cm
Anmerkung
Flugblatt: Wien, 28. September 1848
Einblattdruck, zweiseitig bedr.
Man sagt, wir sind von Verrath umgeben. Windischgrätz kommt vom Norden. Jellasich vom Süden, und Radetzky vom Westen, um uns unter den alten Depotismus wieder einzuführen
SchlagwörterWien In Wikipedia suchen nach Wien / Revolution <1848> In Wikipedia suchen nach Revolution 1848 / Flugblatt In Wikipedia suchen nach Flugblatt
Links
Download Wien fliegt in die Luft oder werden Windischgrätz Jellasich und Radetzky die Res [0,50 mb]
Nachweis
Klassifikation