Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Wie sieht's in Italien aus? : Mit Betrübniß und Kummer blickt wohl Jeder, der einst glückliche Tage in dem Lande gelebt hat, ... auf die Gräuel des Schreckens und der Verwüstungen, die jene herrlichen, gesegneten Gefilde ... zum Schauplatze von Schreckensscenen umzuwandeln droht ... / Von Karl Meisl
VerfasserMeisl, Karl In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Karl Meisl
Erschienen[Wien] : Gedruckt und zu haben bei Leop. Grund, [s.a. ca. 1848]
Umfang[1] Bl. ; Satzspiegel: 26,5 x 14,8 cm
Anmerkung
Flugblatt: Wien, ca. 1848
Links
Download Wie sieht's in Italien aus [0,47 mb]
Nachweis
Klassifikation