Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Ihr lieben Wiener. Vernehmt, wie es in Steiermark zugeht! : Als die Kunde von Eurem heldenmüthigen Kampfe am 6. Oktober nach Gratz kam, veranstaltete der dortige demokratische Verein die allsogleiche Abfahrt eines Theils seiner Mitglieder nach Wien ... ; Wien, am 10. Oktober 1848 / Joseph Leopold Stiger, Vorsitzer des Gratzer demokratischen Vereins
BeteiligteStiger, Joseph Leopold In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Joseph Leopold Stiger
Erschienen[Wien] : Gedruckt bei Franz Edlen von Schmid, 1848
Umfang[1] Bl. ; Satzspiegel: 46,5 x 32,5 cm
Anmerkung
Flugblatt: Wien, 10. Oktober 1848
Einblattdruck, einseitig bedr.
Enth.: Brüder! Beim Schlage der Vergatterung versammelt Euch beim demokratischen Vereine im Gasthofe zum wilden Mann in der Schmidgasse ... ; Gratz, am 8. Oktober 1848 / Vom demokratischen Verein
Die Aufforderung an das Volk, allsogleich die Waffen zu ergreifen, um Euch Wienern zu Hilfe zu eilen, erklärte Graf Wickenburg für Aufruhr predigen!!! ... Wir haben daher dem Sicherheitsausschusse und dem Herrn Minister Kraus unsere Bitte, um allsogleiche Abberufung unseres Gouverneurs vorgebracht. Wird sie nicht gewährt, und naht von Steyermarks Bergen statt Hülfe, Verrath, so klaget nicht die steyermärkischen Demokraten an, die mit Freuden mit Euch kämpfen, siegen oder sterben werden!
SchlagwörterWien In Wikipedia suchen nach Wien / Revolution <1848> In Wikipedia suchen nach Revolution 1848 / Flugblatt In Wikipedia suchen nach Flugblatt / Wien In Wikipedia suchen nach Wien / Revolution <1848> In Wikipedia suchen nach Revolution 1848 / Steiermark In Wikipedia suchen nach Steiermark / Militär In Wikipedia suchen nach Militär / Unterstützung In Wikipedia suchen nach Unterstützung / Absicht In Wikipedia suchen nach Absicht / Geschichte 1848 In Wikipedia suchen nach Geschichte 1848 / Quelle In Wikipedia suchen nach Quelle
Links
Download Ihr lieben Wiener Vernehmt wie es in Steiermark zugeht! [0,21 mb]
Nachweis
Klassifikation