Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Mitbürger! Der Gemeinderath der Stadt Wien hat von jenem Zeitpuncte an, als der hohe Reichstags-Ausschuß demselben aufgetragen hatte, in Vereinigung mit dem Nationalgarde-Obercommando die Stadt in Vertheidigungs-Zustand zu setzen, alle strategischen Maßregeln dem Obercommando überlassen : Wien am 31. October 1848 / Vom Gemeinderathe der Stadt Wien
KörperschaftWien / Gemeinderath In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Wien / Gemeinderath
Erschienen[Wien] : Aus der k. k. Hof- und Staatsdruckerei, 1848
Umfang[1] Bl. ; Satzspiegel: 49,6 x 34,5 cm
Anmerkung
Flugblatt: Wien, 31. Oktober 1848
Zwei Ausgaben sind nachgewiesen, unterschiedliches Format, mit und ohne Druckerangabe
Einblattdruck, einseitig bedr.
Nun hat der Herr Fürst ... nachstehende neuerliche Bedingungen mitgetheilt, welche die Art der Entwaffnung betreffen ... es werden nachstehende Bestimmungen beigefügt: 1. Auf dem St. Stephansthurme ist vor Allem eine große kaiserlich-österreichische Fahne aufzuziehen, und bei allen Linienthoren sind weiße Fahnen, zum Zeichen der friedlichen Unterwerfung, auszustecken ... ; Hauptquartier Hetzendorf, am 30. October 1848, um 3 Uhr Nachmittags. Im Namen und Vollmacht Sr. Durchlaucht des Herrn Feldmarschalls Alfred Fürsten zu Windischgrätz. Cordon m. p.
SchlagwörterWien In Wikipedia suchen nach Wien / Revolution <1848> In Wikipedia suchen nach Revolution 1848 / Flugblatt In Wikipedia suchen nach Flugblatt
Links
Download Mitbürger! Der Gemeinderath der Stadt Wien hat von jenem Zeitpuncte an als der h [0,14 mb]
Nachweis
Klassifikation