Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Antrag des Reichstags-Abgeordneten Friedrich Thiemann : Die hohe Reichsversammlung wolle beschließen: Die Einführung eines Laudemial-Zehent- oder Robot-Bezugsrechtes durch Vertrag sei von nun an unzulässig
BeteiligteThiemann, Friedrich In Wikipedia suchen nach Friedrich Thiemann
Erschienen[S.l.], [s.a. ca. 1848]
Umfang[1] Bl. ; Satzspiegel: 11 x 18,2 cm
Anmerkung
Amtsdruckschrift: ca. 1848
R. T. No 171. - Ch. No 41
Einblattdruck, einseitig bedr. - Kopftitel. - Gesamter Text
SchlagwörterÖsterreich / Konstituierender Reichstag In Wikipedia suchen nach Österreich / Konstituierender Reichstag / Gesetzesinitiative In Wikipedia suchen nach Gesetzesinitiative / Antrag In Wikipedia suchen nach Antrag / Laudemium In Wikipedia suchen nach Laudemium / Zehnt In Wikipedia suchen nach Zehnt / Fron In Wikipedia suchen nach Fron / Geschichte 1848 In Wikipedia suchen nach Geschichte 1848 / Amtliche Publikation In Wikipedia suchen nach Amtliche Publikation
Links
Download Antrag des Reichstags-Abgeordneten Friedrich Thiemann [0,21 mb]
Nachweis
Klassifikation