Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Landsturmmusterung der Geburtsjahrgänge 1865-1872 : in Oesterreich-Ungarn wurde die Landsturmpflicht bis zum 50. Lebensjahre ausgedehnt ... es haben daher alle in den Provinzen Schlesien und Posen ständig wohnhaften österreichischen und ungarischen Staatsangehörigen ... gleichgültig, ob gedient oder nicht gedient ... zu der beim k. u. k. Konsulate in Breslau in der Zeit vom 17. Januar bis einschließlich 12. Februar 1916 stattfindenden Musterung nach den Anfagsbuchtaben ihrer Familiennamen zu erscheinen ... Desgleichen haben zu erscheinen diejenigen Angehörigen der Geburtsjahrgänge 1873 und 1874, deren Landsturmpflicht vorzeitig geendet hat ... Nachmusterungen ... Breslau, den 30. Dezember 1915 / K. u. k. österr.-ungarisches Konsulat in Breslau. Freiherr von Pitner
BeteiligtePitner, ... In Wikipedia suchen nach ... Pitner
Körperschaft[Beteiligte Person] In Wikipedia suchen nach
ErschienenBreslau : Böhm & Taussig, 1915
Ausgabe
Bildliche Darstellung
Umfang1 Plakat ; 80,9 x 52,9 cm : s/w
Anmerkung
Schriftplakat
Links
Download Landsturmmusterung der Geburtsjahrgänge 1865-1872 [0,21 mb]
Nachweis
Klassifikation