/ Karl Goldmark zum Gedächtnis. 5.1.1915
 

freigabeKarl Goldmark zum Gedächtnis