/ 34 Millionen für Gehaltserhöhungen der städtischen Angestellten. 17.4.1919

Titelaufnahme