Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Erstes National-Kochbuch in praktisch unterrichtenden Gesprächen zwischen Koch, Köchinn und den ihrer Belehrung übergebenen Kunstbeflissenen : oder: Alle Tage was Neues in der Küche und was Gutes auf der Tafel ; Enthaltend die zuverlässigsten, durchgehends selbst erprobten Recepte zur Bereitung aller Arten von Fleisch-, Fasten- und gemischten Speisen, wie auch beliebter Getränke und Bäckereien, Cremen, Sulzen, Gelees und Gefrornen, stets den Anforderungen höherer und kleinerer Verhältnisse angepaßt ... Ein gewiß sehr willkommenes Erinnerungsbuch für gebildete Köchinnen, ein verläßlicher Leitfaden für Alle, die es werden wollen, und der redlichste Rathgeber für Frauen, die ihre Haushaltung selbst stets mit Ehren zu führen wünschen / hrsg. nach fünf und zwanzigjähriger Erfahrung von Carl Teuber und Margaretha Reich
HerausgeberTeuber, Carl In Wikipedia suchen nach Carl Teuber
ErschienenWien : Grund 1838
Ausgabe
2., durchaus berichtigte, viel verb. u. verm. Aufl.
UmfangVI, 427 S.
Anmerkung
In Fraktur
SchlagwörterÖsterreich In Wikipedia suchen nach Österreich / Kochbuch In Wikipedia suchen nach Kochbuch
Links
Download Erstes National-Kochbuch in praktisch unterrichtenden Gesprächen zwischen Koch K [155,56 mb]
Nachweis
Klassifikation