Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Das alte Volkslied neu angestimmt am 15. März 1848 / J. Härdtl
VerfasserHärdtl, J. In Wikipedia suchen nach J. Härdtl
Erschienen[Wien] : Druck v. U. Klopf sen. und A. Eurich, 1848
Umfang[1] Bl. ; Satzspiegel: 18,3 x 8,9 cm : Strophen: 4 : 8
Anmerkung
Flugblatt: Wien, März 1848
Einblattdruck, einseitig bedr.
Verschiedene Ausgaben sind nachgewiesen, mit und ohne Druckerangabe. - Vorliegendes Bl. mit Druckfehler in der 5. Zeile des Liedes: "Lorbeer-Reisee" statt Lorbeer-Reiser (es gibt auch Drucke mit verkehrt gedrucktem "r" am Ende von "Lorbeer-Reiser")
Liedanfang: Gott erhalte Oestreichs Kaiser! / Unsern guten Ferdinand. / Schütze mächtig unsern Kaiser, / Gott mit Deiner Vaterhand. / Ihm erblühen Lorbeer-Reisee! [!] / Wo es gilt für's Vaterland
Refrain: Unsern guten Ferdinand
SchlagwörterFerdinand <I., Österreich, Kaiser> In Wikipedia suchen nach Ferdinand I. Österreich Kaiser / Hymne In Wikipedia suchen nach Hymne / Geschichte 1848 In Wikipedia suchen nach Geschichte 1848 / Flugblatt In Wikipedia suchen nach Flugblatt / Wien In Wikipedia suchen nach Wien / Revolution <1848> In Wikipedia suchen nach Revolution 1848 / Flugblatt In Wikipedia suchen nach Flugblatt
Links
Download Das alte Volkslied neu angestimmt am 15 März 1848 [0,41 mb]
Nachweis
Klassifikation